Erstaunliche Fakten über Schweden Außer in Schweden gibt es keine Überraschungen auf der Welt

Eine der interessantesten Fakten über Schweden ist, dass es sich um ein friedliches Land handelt, das seit 1814 nicht in Kriege verwickelt ist. Die Neutralität des Ersten und Zweiten Weltkrieges
- Das Königreich Schweden war im siebten und achtzehnten Jahrhundert eine der Großmächte Europas, zu der auch Norwegen und Dänemark gehörten
2. Schweden wird Gastgeber der jährlichen Nobelpreis-Verleihung des Erbes des Industriellen und des schwedischen Wissenschaftlers Alfred Nobel, dem Erfinder des Dynamits
Schweden ist eines der friedlichsten Kernenergieländer der Welt, mit 10 Kernreaktoren, die derzeit 40% des Stroms ausmachen


3. Das Durchschnittsalter der Schweden ist aufgrund des Wohlstands der schwedischen Bevölkerung das höchste Alter unter den Völkern der europäischen Länder
4. Schweden hat ein einzigartiges Eishotel namens Ice Hotel, das normalerweise im November und Dezember gebaut wird und Ende April jeden Jahres zu schmelzen beginnt.

5. Die Sonne geht in Schweden um 3.30 Uhr im Sommer auf und verschwindet um 3.30 Uhr im Winter
6. Schwedens Arbeitsland arbeitet leise ohne Druck und Kälte in den Nerven
Trotz des Interesses der schwedischen Bevölkerung, mit großem Engagement und Disziplin in den Fristen zu arbeiten und zu beherrschen, aber sie sind immer bestrebt, ihre Nerven zu beruhigen, sie sind in der Lage, die für die psychische Gesundheit notwendige Erholung erheblich zu erlangen, wodurch sie auch körperliche Aktivität haben können.
7 - Sweden Radio überträgt jeden Abend den Klang der Wellen. Dies ist eine der wichtigsten und seltsamsten Traditionen in Schweden, die den Bürgern die nötige Entspannung und Ruhe während des Schlafes bietet.
8 - Liebe zur Natur, die den Schweden bekannt ist, und die Menschen in Schweden neigen dazu, die Natur in allen Bereichen des Lebens zu nutzen, genauso wie sie, wir finden sie in allen Häusern von Bäumen und Bäumen

9 - Schweden neigen zu Natur und Schönheit. Es wurde ein Element in das Gesetz aufgenommen, das die Zuteilung von 1% der Kosten eines neuen Gebäudes zur Verschönerung dieses Gebäudes vorsieht.

10 - Aufrechterhaltung der Gesundheit Die schwedische Bevölkerung neigt dazu, ihre Gesundheit in ihren täglichen Gewohnheiten aufrechtzuerhalten, indem sie gesunde Lebensmittel ohne Konservierungsstoffe und Konserven zu sich nimmt.
- 11 Schweden achtet auf die Gesundheit von Kindern. Es ist die Gewohnheit der Kinder in Schweden, die an einem Tag in der Woche süß und chicola essen. Das Ziel ist, Kinder gesund zu halten und ihre Zähne zu erhalten
12. Gesundheitsfürsorge In Schweden gibt es viele Formen der Gesundheitsfürsorge und die Aufmerksamkeit für ältere Menschen Die Krankenhäuser schicken den Älteren täglich Dosen an die Tür des Hauses, und ein schwedischer Angestellter kann eine Woche lang arbeitslos bleiben, wenn er sich krank oder krank fühlt Er muss ärztliche Berichte mitbringen, aber er muss sich nur an seinen Vorgesetzten wenden und ihn darüber informieren, dass er krank ist.
- 13 Ehering mit mehreren Ringen ..
Die schwedischen Frauen haben einen neuen Weg gefunden, um ihren sozialen Status auszudrücken: Frauen legen nicht nur einen Ring an, um ihre Heirat auszudrücken oder nicht, wie dies in den meisten Ländern der Welt der Fall ist. Nachdem sie eine Frau geboren hat, setzt sie einen Ring aus drei Ringen.

14 - für Männer gehen nicht nur die Frau ist für die Pflege des Babys verantwortlich und nimmt dafür Urlaub, sondern der Staat verpflichtet den Mann auch, sich um das Baby zu kümmern und ihm 60 Tage Urlaub zu lassen.

15. Das Interesse an der Verbreitung der Kultur: Die schwedische Bevölkerung ist daran interessiert, Kultur zu verbreiten und mehr Wissen, Fortschritt und Verstädterung zu erlangen, sie interessiert sich für die Rolle der Kultur und für den Besuch von Theatern und Kinos. Die Regierung hat auf Twitter den Bürgern die Möglichkeit gegeben, jeden Bürger dazu zu bringen, das zu schreiben, was er will, und die anderen Bürger auf das gewünschte Gespräch hinzuweisen.
16. Schweden ist ein führendes Land bei der Wiederverwertung von Abfällen, sofern Abfälle eingeführt und mit der Einfuhr von Abfällen aus Norwegen begonnen wurden.


Powered by Blogger.